EER - Projekt

Katalog von Empfehlungen zur Steigerung der Energieeffizienz für Beleuchtungszwecke

© Fraunhofer IBP

Zuordnung der Empfehlungen zu unterschiedlichen Projektphasen

© Fraunhofer IBP

Exemplarische Produktklassen für eine mögliche Außerbetriebnahme

Teilprojekt im Verbundvorhaben »Klimaschutz durch energieeffiziente Beleuchtungsanlagen«

 

Ein erheblicher Teil der Gesamtenergieaufwendungen in Gebäuden entfällt auf die Beleuchtung. Zur Senkung dieser Aufwendungen stehen effiziente technische und gestalterische Lösungen zur Verfügung. Diese kommen jedoch aus unterschiedlichen Gründen nicht flächendeckend zum Einsatz. Ziel der Entwicklung des Katalogs war es, energieeffiziente Beleuchtung besser in Planung und Umsetzung im Neubau und in der Bestandsertüchtigung zu verankern.

In dem Katalog sind 14 konkrete Empfehlungen zusammengestellt. Die Empfehlungen werden jeweils zugeordnet zu den Projektphasen:

»Potentialidentifikation« | »Planung« | »Ausführung / Inbetriebnah­me« | »Betrieb«

und jeweils nach dem gleichen Schema dargestellt:

»Kurzbeschreibung« | »Technischer Hintergrund« | »Vorschläge Anforderungen« |
»Überprüfbarkeit / Nachweis« | »Beispiele« und »Diskussion«.

 

Empfehlungen

Mindestlichtausbeute Leuchten bei Inbetriebnahme, Außerbetriebnahme veralteter Leuchten, Hohe Transparenz der Fassade, Fassade mit Lichtlenkung, Tageslichtorientierte Partitionierung Stromkreise, Lichtmanagement Kunstlicht, Verknüpfung Sonnenschutz-, Kunstlichtkontrolle, saisonal, Vorgabe auf Basis von Referenztechniken, Vorgabe auf Basis von Aufwandszahlen, Beratungsgutscheine für die Bewertung / Inspektion, Qualifizierte Lichtplanung, Qualifizierte Inbetriebnahme, Vertragsgestaltung, Contracting und Leasing.

 

 

Fördergeber

Bundesministerium für Umwelt, Natur­schutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB), FKZ: 03KE0003