Nachhaltigkeitsbewertung

Strategische Beratung

Der Nutzen ganzheitlicher Bilanzierung und ihrer Methoden liegt in der industriellen und umweltpolitischen Entscheidungsunterstützung im Themenfeld Nachhaltigkeit. Dabei kommen folgende Bereiche zum Tragen:

  • Verbesserung der ökologischen und ökonomischen Performance
  • Vermeidung von Problemverlagerungen in andere Lebenszyklusphasen
  • Vergleich und Optimierung verschiedener Designvarianten unter Gesichtspunkten der Nachhaltigkeit
  • Entwicklungsbegleitende Analyse eines Produktlebenszyklus, um frühzeitig Schwachstellen zu identifizieren und zu vermeiden
  • Steigerung der Energie- und Ressourceneffizienz
  • Verminderung strategischer Unternehmensrisiken
  • Marketinginstrument
  • Unterstützung bei der Erfüllung gesetzlicher Auflagen
© Foto Sia-James/shutterstock

Die Entwicklung nachhaltiger Produkte erfordert den Vergleich verschiedener Designvarianten – dabei kommt es darauf an, keine Äpfel mit Birnen zu vergleichen!

© Foto gabczi/shutterstock

Die Ganzheitliche Bilanzierung bietet die perfekte Datengrundlage für die Nachhaltigkeits-Berichterstattung.

© Foto dpvue studio/shutterstock

Mit Hilfe der detaillierten Lebenszyklus-Analyse lassen sich erfolgreiche Kursanpassungen in der Unternehmens-Strategie vornehmen.