Exkursion  /  11.6.2018, 17.00 Uhr

Vorstellung der Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik-Software IMEDAS

Das etwa fünf Hektar große Versuchsgelände des Fraunhofer-Instituts für Bauphysik IBP am Standort Holzkirchen ist das Ziel einer Exkursion, die vom VDI-Arbeitskreis Mess- und Automatisierungstechnik des VDI-Bezirksvereins München, Ober- und Niederbayern und dem Fraunhofer IBP durchgeführt wird. Den Teilnehmern wird Einblick gewährt in aktuelle Forschungsprojekte mit dem Fokus auf die zugehörige und am Fraunhofer IBP entwickelte Messtechnik-Software IMEDAS.

Wir würden uns freuen, Sie am 11. Juni 2018 um 17.00 Uhr am Standort Holzkirchen begrüßen zu dürfen. Neben der Vorstellung des Instituts sowie der ausführlichen Präsentation und Vorführung von IMEDAS erwartet Sie ein Rundgang durch das Institutsgelände mit der Möglichkeit zur Besichtigung mehrerer Prüfstände und Labore.
Den Ausklang findet die Veranstaltung bei einem gemütlichen Beisammensein mit Buffet und Getränken (voraussichtliches Ende 21.00 Uhr).

Für die Teilnahme an der VDI-Exkursion, die der VDI gemeinsam mit dem Fraunhofer IBP durchführt, ist Ihre Online-Anmeldung bis spätestens 6. Juni 2018 beim VDI erforderlich. Nutzen Sie bitte dafür ausschließlich den nebenstehend eingebundenen Link zum VDI/Technik in Bayern. Hier wird auch der Unkostenbeitrag von 15 Euro für das Buffet erhoben.
Sollten Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, wenden Sie sich bitte per E-Mail an Herrn Michael Stiller vom VDI. Es wird ein Shuttle-Service zwischen dem Bahnhof Holzkirchen und dem Institut organsiert.