Seminar  /  21.2.2018  -  22.2.2018

Fraunhofer IBP: WUFI® Basis-Seminar

Das Basis-Seminar bietet eine Einführung in die Grundlagen des
Feuchteschutzes und zeigt die Vorteile moderner Rechenverfahren
gegenüber herkömmlichen Beurteilungsmöglichkeiten. Sie
erfahren, welche Eingabedaten (Materialien, Klima etc.) Sie für
die hygrothermischen Simulationen benötigen. Anhand einer
Tour durch das Programm und selbständiger Arbeit am PC lernen
Sie den Umgang mit der eindimensionalen Version WUFI® Pro
und wie die Berechnungsergebnisse zu bewerten sind. Auch die
instationäre Beurteilung des Schimmelpilzwachstumsrisikos mit
dem Modell WUFI® Bio wird behandelt.

Dauer des Seminars jeweils
1. Tag: 9.30 – 18.00 Uhr
2. Tag: 9.00 – 16.00 Uhr

Zielgruppe
Planer und Ausführende von Wärmedämm- und Feuchteschutzmaßnahmen für den Neubau und die Altbausanierung, Sachverständige für Bauschäden, Bauprodukthersteller, Studenten und Bauwissenschaftler

Kosten
Die Teilnehmergebühr für die WUFI®-Seminare inkl. Seminarunterlagen, WUFI®-Schulungsversion und Verpflegung (Mittagessen, Kaffee und Kuchen etc.) beträgt 780 € ,-. Frühbucherpreis: € 680,- (bis 6 Wochen vor dem Termin)

Anmeldeschluss ist 10 Tage vor dem Seminartermin.
Bei mehreren Teilnehmern einer Firma reduziert sich der Preis ab dem zweiten Teilnehmer um 25 %. Wird eine Anmeldung bis zu 2 Wochen vor Beginn storniert, wird eine Verwaltungsgebühr von 100,- Euro, bei späterer Stornierung die Hälfte der Teilnehmergebühr einbehalten.

Anmeldung
Anmeldung bitte per Fax oder E-Mail:
Fax +49 8024 643-366
seminare@wufi.de