EER - Projekt

 

EnerKey

 

Mitarbeit und Teilprojektleitung im Megacity-Projekt EnerKey
»Energy as Key for the Sustainable Development of Megacities Johannesburg«

 

 

Im vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanzierten Projekt »EnerKey« werden Lösungen für den steigenden Energieverbrauch von sogenannten Megacities, am Beispiel der Region Gauteng, inklusive der beiden Großstädte Johannesburg und Pretoria, gesucht.
Das Fraunhofer IBP erarbeitet hier Werkzeuge für die Bewertung der energetischen Qualität von Wohngebäuden, öffentlichen Gebäuden und Stadtteilen. Durch unterschiedliche Maßnahmen wie Energieausweise für prominente Gebäude und energieeffiziente Demonstrationsvorhaben wird das energetische Bewusststein der Bevölkerung gefestigt. Das Vorhaben wird in enger Kooperation mit verschiedenen südafrikanischen Organisationen realisiert.


Ergänzende Informationen:

www.enerkey.info/