Energetische Bewertung von neuen Produkten und Systemlösungen im Baubereich

Modulplattform MEGA
© Fraunhofer IBP
Modulplattform für Energieeffiziente Gebäudeausrüstung MEGA.

Die Wissenschaftler*innen der Gruppe Evaluierung und Demonstration sind ein kompetenter Forschungspartner für Kunden aus unterschiedlichen Bereichen des Baugewerbes und verfügen an unserem Institutsstandort in Holzkirchen über ein umfangreiches Angebot an Test- und Versuchseinrichtungen zur Bewertung der Energieeffizienz von neuen Produkten und Systemlösungen.

Unsere Zwillingshäuser (zwei baugleiche Einfamilienhäuser) ermöglichen vergleichende Untersuchungen zu Fragestellungen rund um die Themen energiesparendes und behagliches Wohnen. Hierbei beschäftigen wir uns insbesondere mit energieeffizienter Heizungstechnik, innovativen Speichertechnologien oder z. B. mit unterschiedlichen Smart Home Anwendungen. Am »Schulhaus«, einer Einrichtung die es ermöglicht, vergleichende Untersuchungen an zwei Klassenzimmern zu simulieren, können unterschiedliche Fassaden- und Lüftungskonzepte bewertet werden. Wie kann ich im Klassenzimmer eine gute Raumluftqualität sicherstellen und gleichzeitig Zugluftprobleme oder hohe Stromkosten einer mechanischen Lüftungsanlage vermeiden? Für diese und weitere Fragestellungen erarbeiten unsere Expert*innen an unserem Schulhaus innovative Lösungsansätze. Für Anfragen zu Bürowelten steht die Versuchseinrichtung für energetische und raumklimatische Untersuchungen »VERU« zur Verfügung. Geringe Energiekosten für Beheizung und Kühlung, hohe Raumluftqualität, thermischer Komfort sowie ein effizienter Sonnenschutz zur Vermeidung von Blendung bei Bildschirmarbeitsplätzen bei gleichzeitig hoher Tageslichtversorgung sind hierbei die wesentlichen Anforderungen, die es durch innovative Konzepte sicherzustellen gilt. Die Modulplattform für Energieeffiziente Gebäudeausrüstung »MEGA« erlaubt die kombinierte Untersuchung von unterschiedlichen Wärme- und Kälteerzeugern (u. a. BHKW, Brennstoffzelle, Wärmepumpe, Absorptionskälte), Speichersystemen (u. a. Eisspeicher) sowie Verteil- und Übergabesysteme.

Gemeinsam mit unseren Partnern entwickeln, optimieren und testen unsere Forschenden neue Komponenten, beispielsweise zur intelligenten bedarfsabhängigen Raumbeheizung, zur Speicherung oder zu prognosebasierten Regelkonzepten. Unsere mit umfangreicher Mess- und Regelungstechnik ausgestatteten Versuchseinrichtungen ermöglichen hierzu ein flexibles und realitätsnahes Setup zur Durchführung der Untersuchungen. Gerne unterstützen wir auch Sie bei Ihrer individuellen Fragestellung. Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf!
 

Ihr Nutzen auf einen Blick:

  • Funktionsnachweis neuer Produkt- und Systemlösungen
  • Plakative, allgemeinverständliche Darstellung im direkten Vergleich zu Standardlösungen (einfache marketing-technische Aufbereitung)
  • Analyse und Beseitigung von »Kinderkrankheiten« neuer Systeme
  • Produktoptimierung
  • »Erlebbarkeit« neuer Lösungen in realitätsnaher Umgebung
  • Flexibles Setup an Versuchsrandbedingungen und Nutzungsszenarien
 

Weitere Informationen