Projekte und Referenzen

Neue Projekte auf einen Blick

Hier listen wir Ihnen die aktuell hinzugekommenen Projekte auf.

 

Antimikrobielle Wirkung von Oberflächen

Oberflächen, die häufig und von vielen unterschiedlichen Personen berührt werden, wie z. B. Türgriffe, Haltestangen, Druckknöpfe oder Handläufe, können die Übertragung von Infektionskrankheiten begünstigen. Deshalb bieten Hersteller solche Produkte auch mit antimikrobieller Ausrüstung an. Im Rahmen des Projekts »DAMIBO« wird die Dauerhaftigkeit der antimikrobiellen Ausrüstung unter dem Einfluss unterschiedlicher Belastungsszenarien untersucht.

 

Akustikgestaltung von Gebäudefassaden

Die Lärmbelastung im urbanen Gebiet ist an Mobilitätsflächen, wie Bahnlinien, Straßenschluchten oder Parkflächen, besonders groß und daher von aktueller Bedeutung. Gleich drei Projekte am Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP zeigen Möglichkeiten der Akustikgestaltung von Gebäudefassaden auf.

 

Klimaneutrale Lärmschutzbauwerke

Der Ausbau von Photovoltaik an Lärmschutzbauwerken ist ein Ziel des Verkehrsministeriums Baden-Württemberg auf dem Weg zur Klimaneutralität. Dazu müssen Potenzialanalysen erstellt und dabei die rechtliche und technische Umsetzbarkeit berücksichtigt werden. Neben weiteren wichtigen Aspekten wie bspw. Planbarkeit, bleibt die Erhaltung oder gar Steigerung der akustischen Funktion von zentraler Bedeutung.

 

Laute Fahrzeuge und leise Reifen

Ziel der Landesregierung von Baden-Württemberg ist es, die Lärmbelastung durch Straßenverkehr auf ein verträgliches Maß zu reduzieren. Neben anderen Schritten auf Landes- und Bundesebene gilt dem Motorradlärm und dem Potenzial leiser Reifen besondere Beachtung.

Alle Projekte im Überblick

Hier listen wir Ihnen unsere aktuellen sowie erfolgreich abgeschlossenen Forschungs- und Industrieprojekte auf.

Abbrechen